Vorgestellt: Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e. V.

Heute stellen wir euch wieder einen sozialen Verein vor, den wir besonders unterstützenswert finden. Der Verein Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e. V. ist seit Februar 2015 ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. Für den Gnadenhof ist es Herzenssache, behinderten und schwer kranken, misshandelten und vernachlässigten Tieren ein artgerechtes Zuhause zu geben. Den größten Raum der Vereinsarbeit nimmt die Wildtierrettung in Berlin und Brandenburg ein. Rund 30 Wildtierretter helfen mobil mit. In 2018

Weiterlesen

Vorgestellt: CADUS e.V.

CADUS geht dahin wo es ernsthaft kriselt, wobei das viel zu euphemistisch ausgedrückt ist. Der Verein hilft dort, wo sich eigentlich keiner hin traut. CADUS will vieles anders machen als traditionelle NGOs. Bezeichnend ist (mal wieder) das alle Aktiven in der linken Club- und Musikszene Berlins beheimatet sind. Einige hatten zuvor in der humanitären Hilfe gearbeitet., das hilft ungemein bei ihren Vorhaben. Diese Menschen bilden in Nordsyrien seit mittlerweile nun

Weiterlesen

Tolles Projekt: Das M steht für Mut

Das M steht für Mut ist ein Verein aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, der sich den Kampf gegen Mobbing zur Aufgabe gemacht hat. Den Verein gibt es seit September 2018, davor war er ein Jahr eine Initiative, gegründet von Marco Krüger und Vincent Kunath. Sie betreuen Opfer, Lehrer und Eltern in schwierigen Situationen und leiten selber Projekte an Schulen, Unternehmen und Vereinen. 2018 haben sie mit ihrer Arbeit beim RTL com.mit-Award den

Weiterlesen

share – Ganz selbstverständlich teilen auf dem Zug der Liebe

Stell dir vor, du kaufst im Supermarkt ein und hilfst dabei automatisch einem Menschen in Not. Genau dieses Prinzip steckt hinter share. Seit März 2018 bietet das Berliner Startup drei Produkte in allen Rewe und dm-Filialen in Deutschland an: Mineralwasser, Bio-Nussriegel und Handseife. share ist damit der größte Launch einer sozialen Lebensmittelmarke in Deutschland gelungen, auch, weil es einfach in die Zeit passt, wo Konsum eine nachhaltige Sinnhaftigkeit entwickeln muss.

Weiterlesen

Vorverkaufsrecht und Miethäuser Syndikat: Was könnt ihr tun, um freier zu wohnen

In letzter Zeit war in Berlin viel vom Vorkaufsrecht zu hören. Worum geht’s dabei? Unter einem Vorkaufsrecht versteht man die Möglichkeit desjenigen, der das Vorkaufsrecht innehat, im Falle des Verkaufs einer Sache an einen Dritten durch eine Gestaltungserklärung zwischen sich und dem Verkäufer einen Kaufvertrag zu grundsätzlich gleichen Bedingungen abzuschließen. Mit anderen Worten: Der Bezirk kann einem Immobilienspekulanten das Mietshaus vor der Nase wegkaufen und somit seine Bewohner vor erheblichen

Weiterlesen

Für eine uneingeschränkte Netzneutralität

Mitte Juni hat sich die US Regierung von der Netzneutralität verabschiedet. In Europa gab es eine Überarbeitung des Urheberrechtes, das gerade im Rechtsausschuss des Europaparlaments beschlossen wurde. Angesichts der aktuellen Probleme mit dem aufkommenden Rechtspopulismus, toten Flüchtlingen, und einem Auseinanderbrechen der EU mag das nicht besonders wichtig sein. Außerdem sichert in der EU eine EU-Verordnung die Regeln, die auch dank der tollen Kampagne savetheinternet.eu so festgelegt wurden. (Nichtsdestotrotz versuchten Telekom Deutschland mit

Weiterlesen

JOBVERDE: Jobs in Grünen Branchen oder mit nachhaltigem Themenschwerpunkt

Immer mehr Menschen entscheiden sich ganz bewusst für einen grünen oder nachhaltigen Arbeitgeber, der optimal zum eigenen Wertekodex passt. Auf JOBVERDE.de finden Jobsuchende ausschließlich Jobs von Unternehmen und Organisationen, die entweder in einer grünen Branche tätig sind oder Nachhaltigkeit in ihrer Unternehmensphilosophie fest verankert haben. Typische Branchen oder Themen sind beispielsweise Erneuerbaren Energien, Elektromobilität, nachhaltige Ernährung, grüne Mode oder Entwicklungszusammenarbeit. Jobsuchende mit einer Affinität für grüne Themen und Interesse an

Weiterlesen

Wir stellen vor: netzwerk n e.V.

Das netzwerk n e.V. will erreichen, dass unser Hochschulsystem Vorreiter für eine zukunftsfähige Gesellschaft sein soll. Gemeinsam (insbesondere mit der jungen Generation) will das Netzwerk an Hochschulen Strukturen schaffen, um Betrieb, Lehre, Forschung und Governance in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung neu zu denken und zu transformieren. Aktuell unterstützt das Projekt WANDERCOACHING eure Nachhaltigkeitsinitiative. Sie bieten (studentischen) Nachhaltigkeitsinitiativen eine kostenlose mehrmonatige Begleitung durch zwei Wandercoaches an. Dabei bilden sich diese inhaltlich

Weiterlesen

KLEINER FÜNF gemeinsam gegen Rechtspopulismus! Geht wählen und nehmt eure Freunde mit!

Freiheit, Vielfalt, Toleranz sind die Werte, auf denen unsere Gesellschaft aufbaut. Das Ziel der Initiative KLEINER FÜNF ist es, gemeinsam gegen Rechtspopulismus zu mobilisieren ! Mit dem Kleiner Fünf-Ring könnt ihr euren Freunden einen symbolischen Antrag machen und gemeinsam wählen gehen. startnext | facebook | webpage | twitter | youtube KLEINER FÜNF will junge Menschen für Demokratie begeistern. Darüber hinaus ist diesen September eine besondere Wahl. Ihr erinnert euch noch an

Weiterlesen

„Wir machen Musik“ Statement zur europäischen Migrationspolitik

Die Staaten der Europäischen Union schotten sich gegenüber Flüchtlingen massiv ab, während weltweit Hunderttausende Menschen vor Kriegen, Hunger und Armut auf der Flucht sind. Im Umgang mit der Migration zeigt sich der desolate Zustand der europäischen und nationalen Verwaltungen. Ihre Trägheit und personelle sowie fachliche Überforderung ist mindestens empörend. Auf der einen Seite des Zauns geht das Leben weiter wie gewohnt und auf der anderen kämpfen Menschen ums nackte Überleben.

Weiterlesen