FÜR ein tolerantes Zusammenleben ohne AfD und Pegida

FÜR ein tolerantes Zusammenleben ohne AfD und Pegida

Eins der wichtigsten Themen dieses Jahr ist für uns der Aufstieg der rechtspopulistischen AfD in Deutschland. Während wir alle über Trump lachten, hat die AfD zusammen mit Pegida hier massiv das politische Klima vergiftet. Die rechte Gewalt nimmt drastisch zu. Die Straftaten gegen Asylunterkünfte und ihre Bewohner haben sich gar vervierfacht, die Zahl der gewaltsamen Angriffe auf Flüchtlingsheime allein versechsfacht. Das Erschreckende ist, diese Menschen sind für rationalen Diskurs nicht

Weiterlesen

Votet für den Zug der Liebe 2016!

Votet für den Zug der Liebe 2016!

Ziel der Demonstration ist es ein positives Zeichen für mehr soziales Engagement, Mitgefühl und Nächstenliebe zu setzen. Die Themen werden durch gemeinnützige Vereine und soziale Einrichtungen mittels Rednern und Schirmherrschaften der Wagen vertreten. Für die Durchführung der Demonstration Zug der Liebe 2016 benötigen wir die 10.000 Euro des Berliner Rundfunks, um damit die Basiskosten (GEMA-Gebühren, Versicherung, Flyer, Aufkleber, Funkgeräte sowie eine mobile Bühne für die Redebeiträge) zu decken. Die Vorbereitungen

Weiterlesen

Medienecho 2015

Medienecho 2015

Morgenpost: Der „Zug der Liebe“ in Berlin war nach Ansicht der Veranstalter ein „voller Erfolg“. Laut Polizei kamen am Sonnabend deutlich mehr als 20.000 Besucher zu der Demonstration mit elektronischer Musik und diversen politischen Botschaften.  Der „Zug der Liebe“ war als politische Demonstration bei der Polizei angemeldet worden. „Mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement“ waren als zentralen Anliegen angekündigt. Auch politische Fragen wie etwa der Umgang mit Flüchtlingen, das

Weiterlesen

Ein paar Worte zu den Flüchtlingen

Ein paar Worte zu den Flüchtlingen

Es ist beschämend was gerade passiert. Es ist erfreuend was gerade passiert. Auf der einen Seite steht Pegida, auf der anderen Aktionen wie „Moabit hilft“. Deutschland scheint gespalten, Facebook driftet ab in einen Hort für braunen Mist und die EU sieht aus, als würde sie bald zerbrechen. Die ZDL Crew stammt selbst aus der ehemaligen DDR. Millionen flohen damals aus dem Osten. Selbst als es den nicht mehr gab. Und

Weiterlesen

9. August 2015: Einjähriges Jubiläum der Berliner Tafel mit tollem Rahmenprogramm

9. August 2015: Einjähriges Jubiläum der Berliner Tafel mit tollem Rahmenprogramm

Start: 13:00 – 18:00 Facebook Event Berliner Tiertafel e.V. Mörikestr. 15, 12437 Berlin Am 9. August 2015 laden wir alle Tierfreunde, Spender, Unterstützer und Interessierten in unsere Ausgabestelle ein, um unser einjähriges Jubiläum gemeinsam zu feiern. TAG DER OFFENEN TÜR In der Ausgabestelle stehen alle Türen offen und jeder kann sich über unsere Arbeit informieren, Fragen stellen und einen Blick „hinter die Kulissen“ werfen. TOMBOLA Viele tolle Preise für Mensch

Weiterlesen

Workeer: Eine Online-Jobbörse für Flüchtlinge

Zwei Studenten aus Berlin haben Workeer entwickelt. Über die Page wollen sie Jobs an Flüchtlinge vermitteln. Das ganze Projekt ist Bachelor-Arbeit von David Jacob und Philipp Kühn. Ihre Plattform Workeer soll Jobsuchende Geflüchtete und Arbeitgeber zusammenbringen. Der Name leitet sich aus den englischen Wörtern worker und refugee ab und gesprochen hört es sich an wie work here, wie Jacob auf Twitter mitteilte. Flüchtlinge können sich auf der Seite registrieren und

Weiterlesen

Gegen TTIP

Was sind die Ziele von TTIP, Sind die Vorteile auch wirklich Vorteile und Welche Auswirkungen hat TTIP auf jeden Einzelnen von uns ? Das grundsätzliche Ziel von TTIP ist eine Freihandelszone zwischen der Europäischen Union und den USA zu etablieren. Sämtliche Zollvorschriften sollen vereinfacht werden um die Abgaben für die Wirtschaft zu minimieren. Des Weiteren sollen die Standards für zum Beispiel Arbeitsschutz, technische Vorschriften und sämtliche den Handel beeinflussende, nationale

Weiterlesen

Unsere Vereine: BLN.FM

BLN.FM wurde Mitte 2009 gegründet, mit dem Ziel, ein Angebot zu schaffen, das der europäischen Kulturmetropole Berlin bis dahin gefehlt hatte: ein unabhängiges Medienangebot mit Fokus auf elektronischer Musik und Stadtleben. Das organisatorische Fundament bildet der Trägerverein BLN.FM e.V., welcher Redaktion, Fans und Unterstützer eng miteinander vernetzt und gleichzeitig Ansprechpartner für kulturelle Institutionen ist. BLN.FM finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Sachleistungen seiner zahlreichen Freunde und Förderer. BLN.FM ist ein

Weiterlesen

Unsere Vereine: C3S

Seit den Neunziger Jahren haben sich die Rahmenbedingungen für Musik auf vielen Ebenen geändert. Vor allem die Digitalisierung vieler Lebenswelten stellt Urheber und Urheberinnen, Verwerterinnen und Verwerter als auch Konsumenten und Konsumentinnen vor verschiedenste Herausforderungen und Probleme aber auch Möglichkeiten. Digitale Kommunikation kennt keine Entfernungen oder Grenzen, Menschen kommunizieren unterschiedslos und tauschen dabei alles untereinander aus, was sich digitalisieren lässt, sei es Bild, Text oder Ton. Auch die Wirtschaft ist

Weiterlesen

Unsere Vereine: Freunde des Mauerparks e.V.

Die Berliner Mauer war ein Symbol des Kalten Krieges, sie teilte nicht nur Deutschland, sondern die ganze Welt. Heute – 20 Jahre später – treffen sich im Mauerpark Menschen aus aller Welt an diesem historischen Ort. Der Mauerpark ist ein lebendiger Ort der Begegnung geworden, an dem die Menschen durch ihre Kreativität und ihren Mut die gesellschaftliche Trennung und Ausgrenzung überwunden haben. Der Mauerpark ist besonders für seine legendären Sonntage

Weiterlesen