Climate Live Livestream am 24. April für SOS MEDITERRANEE und SOS Amazônia

Die Initiative aus (Fridays For Future-) Klimaaktivist:innen, Musiker:innen und unterschiedlichsten Menschen aus der Veranstaltungsbranche, plant diverse Live-Formate.
Ziel von Climate Live ist es, mit der gemeinsamen Sprache der Musik und Entertainment, Menschen zu erreichen, die in das Klimathema vielleicht noch nicht so involviert sind und so aus der Bubble ausbrechen.

In mittlerweile 42 Ländern werden daher im Rahmen von Climate Live am 24. April und am 16. Oktober 2021 (sofern Corona es zulässt) Live Events stattfinden, bei denen verschiedene Künstler:innen, Aktivist:innen, Wissenschaftler:innen für globale Klimagerechtigkeit kämpfen.

Als Auftakt für das Hauptevent im Oktober werden wir in Deutschland am 24. April einen spektakulären Livestream starten, quasi eine Klima-Show, mit der sie Spenden für SOS MEDITERRANEE und SOS Amazônia der Fridays for Future Organisation in Brasilien sammeln wollen.

Bisher sind hierfür Konzerte (von Milky Chance, LEEPA und LIE NING), ein Klima Quiz (u.a mit Milky Chance, LEEPA und Marijke Smittenaar), ein Poetry Slam mit den Kiezpoeten sowie eine Afterparty mit Felix Raphael, Bebetta und DAS MAER geplant.