Votet für den Zug der Liebe 2016!

on

Ziel der Demonstration ist es ein positives Zeichen für mehr soziales Engagement, Mitgefühl und Nächstenliebe zu setzen. Die Themen werden durch gemeinnützige Vereine und soziale Einrichtungen mittels Rednern und Schirmherrschaften der Wagen vertreten.

Für die Durchführung der Demonstration Zug der Liebe 2016 benötigen wir die 10.000 Euro des Berliner Rundfunks, um damit die Basiskosten (GEMA-Gebühren, Versicherung, Flyer, Aufkleber, Funkgeräte sowie eine mobile Bühne für die Redebeiträge) zu decken.

Die Vorbereitungen für den 2. Zug der Liebe laufen bereits auf Hochtouren. Unser Konzept der Sponsoren- und Werbefreiheit wollen wir uns erhalten.

Wir brauchen eure Hilfe!

Votet hier!