Unsere Vereine: BLN.FM

on

BLN.FM wurde Mitte 2009 gegründet, mit dem Ziel, ein Angebot zu schaffen, das der europäischen Kulturmetropole Berlin bis dahin gefehlt hatte: ein unabhängiges Medienangebot mit Fokus auf elektronischer Musik und Stadtleben. Das organisatorische Fundament bildet der Trägerverein BLN.FM e.V., welcher Redaktion, Fans und Unterstützer eng miteinander vernetzt und gleichzeitig Ansprechpartner für kulturelle Institutionen ist. BLN.FM finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Sachleistungen seiner zahlreichen Freunde und Förderer.

BLN.FM ist ein Ausbildungsradio. Das bedeutet, dass wir nicht nur Halb– und Voll¬profis mit Vorerfahrung beschäftigen, sondern auch Interessierte an die digitale Medienproduktion heranführen. Über ein eingespieltes Mentorenprogramm helfen wir gerne bei den ersten Schritten auf Neuland, geben ehrliches Feedback und ermutigen zur Entfaltung der individuellen Interessen und Fähigkeiten. Aus gemeinsamer Weiterentwicklung und unkonventionellen Herangehensweisen speist sich ein Großteil unserer Motivation. Und die geben wir gerne weiter, sei es in unseren Workshops oder in unserem Programm.

BLN.FM geht mit dem Zug der Liebe auf die Straße, um sich für den Erhalt der vielfältigen Landschaft aus Clubs, Musik- und Tanzveranstaltungen einzusetzen, die mit Leidenschaft und aus einem kulturellen Impuls heraus organisiert werden.