Der Wedding hilft Flüchtlingen mit dem Projekt: fluechtlinge-willkommen.de

Das Projekt www.fluechtlinge-willkommen.de vermittelt Wohnraum an geflüchtete Menschen. Warum können Geflüchtete in Deutschland nicht einfach in WGs wohnen statt in Massenunterkünften? Das haben sich die Macher vor einigen Monaten gefragt. Bisher gibt es über 140 Anmeldungen aus 75 Orten in Deutschland. Die Unterstützer kommen aus dem ganzen Bundesgebiet – von Konstanz bis Schleswig, von Dresden bis Aachen. Ein Pensionär aus Bayern vom Land, ein Akademiker-Ehepaar aus Hamburg, eine Studenten-WG aus Dresden – sie alle wollen mitmachen.

Zwei potentielle Mitbewohner aus Magdeburg schrieben: „Niemand flieht ohne Grund oder begibt sich in eine so unsichere Situation. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir zumindest einem Flüchtling helfen könnten, unter menschenwürdigen Bedingungen in Deutschland zu leben.

Spenden zur Unterstützung der Arbeit könnt Ihr hier abgeben: Mensch Mensch Mensch e.V., IBAN: DE88430609671167120500, BIC: GENODEM1GLS

fluechtlinge-willkommen

Schreibe einen Kommentar